1/6

Vitznau

Vitznau liegt an traumhafter Lage in einer idyllischen Seebucht. Das milde Klima am Vierwaldstättersee erkennt man auch an den vielen Palmen im Dorf. Umrahmt wird der Vierwaldstättersee von der imposanten Schweizer Bergwelt. Fahrten mit den historischen Seilbahnen Hinterbergen, Wissifluh und mit Europas erster Bergbahn auf die Rigi bieten Besuchern eindrucksvolle Momente. 

Beeindruckende Sonnenuntergänge am See sind beliebte Fotomotive. Die Felsen des Rigi-Massivs verwandeln sich gegen Abend wie von Geisterhand in ein warmes Rot und der übergrosse Fahnen (im Sommer) am Fels beeindruckt alle Betrachter.

Vierwaldstättersee

Der von bekannten Ausflugsbergen umgebene Vierwaldstättersee ist der vielgestaltigste See des Landes. Er erinnert ein bisschen an eine Fjord-Landschaft, ist aber von einem milden Seeklima geprägt. Die Schifffahrt mit fünf historischen Schaufelraddampfern und 15 eleganten Salon-Motorschiffen gehört zu den Highlights der Region.

Rigi und Rigi-Bahnen

"Die RIGI BAHNEN AG bietet mit ihren Transport-, Erlebnis- und Unterhaltungsangeboten nationalen und internationalen Gästen unvergessliche Momente auf der Königin der Berge. Seit 1871 sind die Rigi Bahnen, als erste Bergbahn Europas, unermüdlich unterwegs auf der Rigi. Was mit der ersten Bergbahn Europas begann, wird heute mit drei verschiedenen Bahnen ab Vitznau, Goldau und Weggis fortgeführt.