Feedback von Kursteilnehmenden

Fotoreise in Süditalien, Herbst 2019

Rückblick und Bewertung meiner Eindrücke:

Es war eine total lehrreiche Foto (Safari) rund um Napoli. Habe das nie so fantastisch erwartet, sei es die Besuche von Schlössern, von unterirdischen Wasser Speichern oder die Besuche ganz speziell auf den Buffalofarmen, auch Napoli Stadt war eine Reise wert, die Organisation  und die Unterkunft tip top und das wichtigste, die feinen Verköstigungen in den ganz verschiedenen Regionen, fantastico.

Mein Tip, mach weiter so, und... das war nicht die letzte Fotokursreise... habe viel profitiert.

Ruth R. Oktober 2019

Herzlicher Empfang von Herby auf dem Flughafen. Es ist beruhigend, wenn man in der Nacht abgeholt wird in einem fremden Land und sicher ins Hotel gebracht wird. Das Hotel Rosso di Serra war für mich in Ordnung. Zimmer war gross, Badezimmer ein bisschen eng aber sauber, und geschlafen habe ich sehr gut.

Ih bin eine Frau, die weiss was sie will. So habe ich auch den Fotokurs mit Überzeugung gebucht. Es war das, was ich wollte und mir gefiel. Ich habe mich nicht getäuscht, dein Kurs brachte mir genau das, was ich gesucht habe: Du hast mich begeistert mit deinem Wissen über das Fotografieren. Du hast mir mit deiner sympathischen Art Süditalien präsentiert und näher gebracht, wie das nicht schnell eine andere Person machen könnte.

Das Essen war sehr gut und der italienische Wein mundete sehr. Für die Gastfreundschaft im "Casa Herby" möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Herby, ich wünsche Dir für die weiteren Kurse gutes Gelingen und viel Spass. MACHT WEITER SO. 

Lieben, lieben Dank und herzliche Grüsse, bis zum nächsten Mal

Edith K.

Hallo Herby

Hier ein kleines Feedback von mir, bin nicht die grosse Schreiberin. Zuerst nochmals ein riesengrosses Dankeschön für Deine und Romys Arbeit! Du hast uns jeden Tag an einen interessanten Ort geführt, mit Gegensätzen die grösser nicht sein können: Die zwei Büffelfarmen mit vielen interessanten Sujets….normaler Bauernhof und moderne Technik. Die Stadt Napoli und der Besuch des Sotterraneo mit den geheimnisvollen Gängen und nachher den traumhaften Sonnenuntergang am Strand. Fotos ohne Ende. Wunderschön waren auch Roccaromana, Amalfi und Caserta. Ich habe jeden Tag und Ort genossen und dabei noch fotografisch einiges gelernt. Wenn auch nicht immer alles genau nach Plan lief, was sagt man so schön: Ende gut, alles gut!!!!!!!!!!!

Ich han i der Wuche sehr vill gsee und has gnossä.

Es Liebs Grüessli

Berti L.

Guete Tag Herby 

Kurzes Feedback aus meiner Sicht:

Grundsätzlich fand ich den Kurs absolut super! Das habe ich ja bereits anfangs Woche einmal erwähnt. Die Kombination von Fotografieren, Kennenlernen von Kultur und tollen Kulinarik-Erlebnissen hat für mich gestimmt.

  • Die Unterbringung war gut gelöst. Die Hin- und Herfahrt war zeitlich erträglich. Unsere Gruppe war ja die Pünktlichkeit in Person(en)!! 

  • Für deine und Romys Gastfreundschaft danke ich nochmals ganz herzlich. Alles wunderbar!

  • Der Bus könnte etwas moderner sein, aber den Chauffeur musst du behalten!

  • Der Kurs war aus meiner Sicht etwas zu «Handy-lastig». Ich versuchte mich nach und nach auch aufs Handy zu konzentrieren (halt auf mein altes Modell, aber ….. gar nicht so übel, die Fotos!) Du hast dich aber trotzdem immer wieder an uns gewandt und Tipps für die SRC und Kompaktkameras gegeben. Danke!

  • Ich werde deine Fotokurs-Angebote im Auge behalten. 

Ich wünsche dir und Romy eine gute Zeit und nochmals, vielen herzlichen Dank! Es war eine mega coole Woche! 

Ich freue mich nun, ein eigenes Fotobuch über die vergangene Woche zusammen zu stellen.

Liebi Grüess

Käthi F.

Lieber Herby

Ein Grüssli aus dem Ticino. Sitze gerade auf der Terrasse und verfasse ein Feedback zu unserer Reise, die ich als sehr interessant empfunden habe. Auch unsere Gruppe war genial, was dann natürlich doppelt Spass gemacht hat. Ich habe einiges lernen können in Bezug auf die Fotographie mit dem Handy. Für mich war die Reise sehr vielseitig. Auch der Bezug zu Deinen Freunden in der Region mit ihrer Kultur und Lebensart hat mir ein schönes Gefühl vermittelt. Für mich als negativ empfunden habe ich die Tierhaltung auf dem ersten Bauernhof, ich war offen gestanden ein wenig schockiert, wobei die Familie von Antoniette sehr nett und freundlich war. Wir hatten eine schöne Kulisse am Meer, wo sogar ich sehr schöne Fotos machen konnte.

Alles in allem lieber Herby war es für mich eine sehr interessante und schöne Reise mit tollen Menschen und super Gastgebern. Danke auch an Romy für die super Einführung in die Ausflüge während den Busfahrten. Euch beiden nochmals herzlichen Dank für Alles.

Ganz liebe Grüsse aus dem Ticino

Sissi B.

Liebe Romy & lieber Herby

Noch nie war ich in der Region Kampanien. Dutzende Male war ich in Italien, aber erst letzte Woche mit dem Fotokurs so weit im Süden. Neapel und auch die vielen speziellen Orte... es war einfach wunderschön. 

Wie ich auf dem Süditalien WhatsApp Chat mitbekommen habe, seit ihr zwei ja schon wieder am rekognoszieren für neue spannende Ziele! Falls das Programm mal mit Pompeji erweitert wird, bin ich sehr gerne nochmals dabei. Wir haben ja noch lange nicht alles gesehen was diese Region zu bieten hat und natürlich würde ich auch den Vulkan Vesuv ganz gerne mal aus der Nähe sehen. 

Vielen Dank an euch zwei, für das herzliche Engagement, die tolle Bewirtung und die einmaligen Eindrücke! Eine ganz spezielle Reise, die ich so noch nie hatte und ganz bestimmt auch nicht so schnell vergessen werde.

Es grüsst euch herzlichst 

Manuela V.

Hoi liebe Herby

Also mier hend ferie super guet gfalle! Es isch schön gsi, dass mier so viel hend dörfe erläbe und so viel vo de region hend dörfe gseh (ohni s’gfühl zha, mer sigi nume no am bus fahre). Das mit em bus und antonio isch natürlich sowieso absolut super gsi. Schön isch au gsi, dass mier im wunderschöne herby-huus hend dörfe logiere. Mier hend super guet gschlafe und es hed üs au sehr guet gfalle be üch. Au s’zmorge isch sehr fein gsi. 

D‘mittag- und abigässe sind au immer guet gsi. Ich wür ev. eifach zum vorus menüs für alli uswähle (für fegis halt ohni fleisch) - aber so chöntsch luege, dass es über die ganzi wuche en schöni abwächslig ged. Mit em fotikurs isch au guet gsi. Ich han mich ja ned wirklich wägem fötele agmäldet, aber eso heds au für mich passt. Aso kurz und bündig: alles super! Ich wünsche üch uf jede fall für zukunft vieli witeri erfolgrichi und schöni fotikürs in baia e latina. Mlg und no en schöne abig.

Gabriela H.

Kurzfeedback zum Fotokurs:

Der Fotokurs von H. Meyer war sehr interessant und für mich spannend. Insbesondere waren für mich die „Handytipps“ lehrreich. Die erhofften Tipps und verschiedenen Funktionen für meine Kamera Sony DSC-RX 100 3/// konnte ich in dieser Woche noch nicht nutzen und umsetzen. 

Das Wochenprogramm war abwechslungsreich und bot sehr gute Einblicke Süditaliens. Statt zwei Büffelfarmenbesuche, wäre für mich ein Besuch (zweiter Betrieb) und dafür ev. ein Besuch eines Weingutes (inkl. Degustation) das Pünktchen auf dem i gewesen. 

Die Reise war gut organisiert und insbesondere auch die Wahl des Chauffeurs war lobenswert. Auch die Infos durch H. Meyer und auch von Romy empfand ich als informativ. Ein spezielles Lob verdient die gelebte Gastfreundschaft (Begrüssungs- und Schlussapéro) im casa Herby. Gabriela und auch ich fühlten uns wohl in unserem „Hotelzimmer“ und das reichhaltige Frühstück liess keine Wünsche offen. 

Die Kosten für die Reise waren gerechtfertigt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmte für mich. Fazit: Es war eine wunderschöne, abwechslungsreiche Woche. Zur guten Stimmung trug auch die gute Gruppe, das abwechslungsreiche Programm, die kompetenten Fotoauskünfte, die musikalischen Einlagen (Panflöte / Akkordeon / Muulörgeli) und natürlich das schöne Wetter bei. Eifach de Hammer. Ein spezielles Lob verdient Herby für das Angebot eines kostenlosen 3-4 stündigen Kurses zu einem späteren Zeitpunkt. Gerne nehme ich dieses Angebot wahr. Grazie mille per tutto. 

Eifach de Hammer!

Franz H.

Herby-Foto-Art

Herbert Johannes Meyer

Altdorfbachweg 8
CH-6354 Vitznau

Switzerland

  • w-facebook
  • w-flickr
  • Twitter Clean